Français Anglais Allemand Italien

FAQs

Sind Sie Hersteller ?

Ja

Wo werden Ihre Koffer hergestellt ?

Unser Werk befindet sich in Montréal La Cluse in Frankreich (01 AIN).

Wie und woraus werden Ihre Behältnisse hergestellt ?

Wir sind spezialisiert auf das Einspritzen von Thermoplasten. Die meisten unserer Modelle bestehen aus Polypropylen (PP), andere aus PMMA, Polystyrol (PS) oder aus Kunstharz, d.h. aus Hartplastik.


 


 

Sind Ihre Gehäuse robust ? Welche Eigenschaften haben Ihre Gehäuse ?

Unsere Gehäuse bestehen aus Polypropylen und können entsprechend ihrer Größe ein gewisses Gewicht aushalten. Unser größtes Modell kann etwa 15 kg fassen. Weiterhin wurden sie im Labor getestet und das Polypropylen verleiht ihnen eine ausgezeichnete Stoßfestigkeit sowie eine sehr gute Resistenz gegenüber vielen chemischen Produkten. Zusätzlich sind sie recycelbar und lebensmittelneutral (außer G2T AUS schlagfestem PMMA).

Sind die Scharniere robust ?

Die "Filmscharniere aus Polypropylen" wurden vom Laboratoire National d'Essai durch mehr als 100 000 Schließbewegungen an unseren Koffern getestet!

Können Ihre Koffer für Lebensmittel verwendet werden ?

Ja, außer G2T, die aus schlagfestem PMMA bestehen.


 

Stellen Sie Maßanfertigungen her ?

Unser Hauptgeschäft ist die Herstellung von maßgeschneiderten Produkten.


Siehe Startseite oder unsere Internetseite www.gaggione.com.


Wir können also Verpackungen nach Maß anfertigen. Da dies jedoch höhere Herstellungskosten bedeutet, ist eine große Stückzahl erforderlich, um die Amortisierung der Kosten sicherzustellen.

Welche Herstellungstoleranzen haben Sie?

Diese sind in unserem Leistungskatalog festgelegt.


 

Können Sie Koffer in einer Farbe meiner Wahl herstellen?

Ja. Ab etwa 5 000 Stück (entsprechend der Koffergröße) fertigen wir Ihre Koffer in Ihrer gewünschten Pantone- oder RAL-Farbe an.


 

Sind Ihre Koffer antistatisch?

Nein, aber die Innenausführung kann antistatisch sein.

Sind Ihre Koffer dicht?

Lediglich gegen Spritzwasser.

Können die Koffer im Siebdruckverfahren bedruckt werden?

Die Koffer können in unserer Endfertigungsabteilung per Siebdruck beschriftet werden.

Wie stellen Sie die Haltbarkeit des Siebdrucks sicher?

Durch einen Test mit einem Klebstoff, der unter Druck aufgetragen und kraftvoll abgerissen wird.

Was brauchen Sie für den Siebdruck?

Schicken Sie uns, am besten per E-Mail, eine Datei mit Vektorgrafik im Format EPS, AI, DXF oder IGES unter Angabe der Beschriftungsfarbe/n (Pantone), der Ausrichtung und Position auf dem Koffer sowie der Beschriftungsgröße.


 

Müssen die technischen Kosten bei jeder Bestellung erneut bezahlt werden?

Nein, die technischen Kosten fallen nur bei der ersten Bestellung an, unter der Bedingung, dass die Beschriftung bei einer Folgebestellung genau identisch ist.


 

Kann der gleiche Siebdruck für Koffer unterschiedlicher Größe verwendet werden?

Ja, wenn die Beschriftung genau identisch ist (gleiche Größe).


 

Können Sie die Innenseite des Koffers beschriften?

Nein.

Können alle Seiten der Koffer per Siebdruck beschriftet werden?

Die Koffer können auf der Unterseite und auf dem Deckel per Siebdruck beschriftet werden.


Für die Koffer CR 700, CR 800, CR 1800 und CR 3500 ist eine Beschriftung an den Seiten möglich.


 

Welches ist die maximale Beschriftungsgröße?

Wir können praktisch jede ebene Oberfläche des Gehäuses mit etwa 1 cm Rand per Siebdruckverfahren beschriften.


 

Fertigen Sie ebenfalls die Innenausführung an?

Ja, wir können die Innenausführung ab 100 Stück aus Schaumstoff oder Thermoformschaum anfertigen. Vertrauen Sie uns Ihre Produkte und eine Skizze der Aufteilung an und geben Sie uns Informationen bezüglich der Endnutzung des Koffers.


 

Welche Art von Innenausführung können Sie anbieten?

• Schaumstoff-Einlagen: Würfel (oder Noppen), einfache Einlage oder entsprechend Ihrer Produkte: ausgestanzte, formgeschnittene oder gefräste Formate. Aus PU oder PE in verschiedenen Stärken und Farben.


• Thermoformschaum: harter formgeschnittener Kunststoff, verschiedene Materialien, Stärken und Farben.


• Sonstiges: Schutzhüllen ...


 

Was brauchen Sie für die Anfertigung einer Polsterung?

Vorzugsweise die Produkte und Informationen zur Endnutzung des Koffers sowie zur gewünschten Qualität und Ihrem Budget. Eine Skizze der Produktanordnung ist nicht erforderlich, außer Sie wünschen dies ausdrücklich.


 

Wie viel kostet eine Polsterung?

Der Preis richtet sich nach der Art der gewählten Ausführung, nach Ihren Produkten und der Anzahl der bestellten Koffer. Wenn uns Ihre Produkte vorliegen, können wir Ihnen einen Kostenvoranschlag machen.


 

Wie viel kostet eine Planung/ ein handgefertigter Prototyp?

Diese Frage wird derzeit geprüft. Im Moment ist dies kostenlos.


 

Können Sie den Schaumstoff oder den Thermoformschaum beschriften?

Thermoformschaum: Es ist möglich, Elemente in die Form zu gravieren sowie die thermogeformte Platte per Siebdruck zu beschriften.


Beim Schaumstoff ist dies abhängig von der ausgewählten Qualität und Ihrem Wunsch.


 

Womit können die Innenteile geklebt werden?

Mit Kraftkleber oder doppelseitigem Spezial-Klebeband aus Polypropylen.


 

Wie werden die Preise kalkuliert?

Die Preise werden nach Menge und Auftrag festgelegt, ab Werk und ohne MwSt. Bei regelmäßigen Lieferungen können die Preise frei Haus berechnet werden.


 

Was ist die Mindestbestellmenge?

100 Stück pro Auftrag.


 

Wie lauten Ihre Lieferfristen?

• Für die Rohausführung der Koffer in Standardfarbe?
Für eine Zahl unter 1 000 Stück: Normalerweise im Lager verfügbar.
Für eine Zahl über 1 000 Stück: 2 bis 3 Wochen nach Eingang der Bestellung.

• Für Koffer mit Siebdruck?
Folgebestellung: 2 Wochen nach Eingang der Bestellung.
Neue Beschriftung: 3 bis 4 Wochen nach Eingang der Bestellung und der Unterlagen.

• Für Koffer mit Innenausführung?
Folgebestellung: etwa 3 bis 4 Wochen nach Eingang der Bestellung.
Neu: 5 bis 6 Wochen nach Eingang der Bestellung und Ihrer Zustimmung zur Druckerlaubnis oder zur Herstellung des Prototyps entsprechend Ihrer Produkte.  

FAQs

Produktreferenzen